"Radioformat"

 

Was passiert, wenn sich fünf unterschiedliche Menschen mit ihren jeweiligen Vorstellungen und musikalischen Ideen finden und in einen Musikbunker sperren?
Es entsteht eine Band, es entstehen Ideen, es entstehen Songs. So individuell wie die Bandmitglieder, mal zum hinhören, mal zum abtanzen, für keine Schublade und daher für jeden der sich darauf einlässt.

Radioformat hat sich 2012 in Hamburg gegründet und besteht aus fünf Personen. Von Anfang an war klar: eigene Songs mit deutschen Texten sollen es werden. Stilistisch bewegt man sich im breiten Umfeld des Poprocks. Ausflüge in andere Bereiche sind nicht ausgeschlossen bzw. passieren wie von selbst. Die einzige Regel der Songs lautet: es muss Spaß machen, der Band und natürlich auch dem Publikum.

Das das Ganze funktioniert zeigte sich 2014 beim Emergenza Bandcontest. Aus dem Stand heraus wurde der vierte Platz im norddeutschem Finale erreicht, der insgesamt fünfte Liveauftritt überhaupt fand also in der Markthalle in Hamburg statt. Auftritte in verschiedenen Clubs wie der Kaiserkeller oder bei Rock am Kirchberg in Heiligenhafen folgten und das Projekt nimmt Fahrt auf.

Radioformat ist vielleicht nichts für das Formatradio aber bestimmt etwas für den persönlichen Sender, den jeder von uns in seinem Leben empfängt.

 

Fortsetzung folgt...

 

Wer mehr über uns erfahren- oder uns für Konzerte buchen möchte, kann uns gern über das Kontaktformular anschreiben.

 

Wir freuen uns auf euch!